Qualifizierte Projekte der KlimaExpo.NRW

Die KlimaExpo.NRW bringt über acht Jahre die unterschiedlichsten Menschen, Organisationen, Unternehmen und ihre Ideen und Projekte zusammen, um Klimaschutz im Zeichen des gesellschaftlichen und technologischen Fortschritts voranzutreiben. Mit zahlreichen Veranstaltungen, Projekten und Aktionen stößt die KlimaExpo.NRW hierzu einen landesweiten Prozess an. Die Schritte sind dabei gleichermaßen Roadmap und Erfolge, Kommunikationsanlässe und Aktivitäten, sowie eine Aufforderung zum Mitmachen. In den nächsten acht Jahren zeigt die KlimaExpo.NRW mindestens 1.000 Schritte in die Zukunft auf.

Die Brancheninitiative „Klimaschutz durch Kreislaufwirtschaft e. V.“ unterstützt die Unternehmen und Akteure der Kreislaufwirtschaft in NRW dabei, innovative Projekte, Anlagen, Verfahren etc. ins „Schaufenster“ der KlimaExpo.NRW zu stellen und die Qualifizierung als „Schritt“ der KlimaExpo.NRW zu erhalten. Die Anforderungen, die ein Projekt als „Schritt“ der KlimaExpo.NRW zu erfüllen hat, sind auf der Homepage der KlimaExpo.NRW ausführlich dargestellt.

Von Mitgliedern der Brancheninitiative wurden bislang die folgenden Projekte eingereicht und durch die KlimaExpo.NRW qualifiziert: